Herzlich Willkommen im Autohaus an der Salzstraße

Wir sind seit 1985 als Ford-Händler in Mölln ansässig. Im Jahr 2007 ist die Reparatur von Volvo-Fahrzeugen als Volvo-PKW-Vertragswerkstatt dazu gekommen.

Heute wird das Autohaus in 2.Generation durch Christian Timmann und Nicole Roeder geführt.

Wir haben uns auf den Verkauf von jungen Gebrauchtwagen und Ford-Jahreswagen spezialisiert. Diese kaufen wir in großen Paketen und damit zu niedrigen Preisen ein. Diesen Vorteil geben wir gerne an unsere Kunden weiter. Sie profitieren dann von den großen Mengen, die wir verkaufen.

Als langjähriger Ford Neuwagenhändler bieten wir Ihnen ebenfalls interessante Neuwagenangebote.

Und natürlich bieten wir Ihnen weitere interessante Angebote rund um Ihren Ford oder Volvo an.

Eine Fahrt zu uns nach Mölln lohnt sich bestimmt auch für Sie!

Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch.

Im Notfall sind wir 24 Stunden für Sie da!

Hotline: 04542 / 85 200

.

STELLENANGEBOT

KFZ-Mechatroniker (m/w/d)

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt!

Ab sofort suchen wir Kfz-Mechatroniker (w/m/d) in Vollzeit.

Weitere Details finden Sie hier.

Weiterführende Links:
Weitere Informationen

Ausbildung 2020 - Bewirb Dich jetzt!

Automobilkauffrau /-mann ab 01.08.2020

Autos sind deine Leidenschaft? Du bist ein Organisationstalent und verfügst über Durchhaltevermögen? Du weißt nicht nur, wie man fährt, sondern hast auch Spaß im Umgang mit Menschen? Dann ist eine Ausbildung zur/zum Automobilkauffrau/-mann genau das Richtige für Dich. Bewirb Dich jetzt bei uns!

Weiterführende Links:
Weitere Informationen

Fahrzeugschnellsuche

Topangebote aus unserem Bestand

Autohaus News

Wir gratulieren unserem Herrn Hoffmann ganz herzlich zu seinem 60.Geburtstag. Für seinen weiteren Lebensweg wünschen wir ihm viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Auf das wir noch weiterhin so super mit Dir zusammenarbeiten dürfen - Dein Team vom Autohaus an der Salzstraße.

September 2019

Auszeichnung für Volvo Werkstatttest

Im Dezember vergangenen Jahres wurde ein von Volvo initiierter Werkstatttest in unserem Hause durchgeführt. Geprüft wurden unter anderem Beratungs- und Servicequalität, Qualität der ausgeführten Arbeiten und Freundlichkeit der Servicemitarbeiter. In allen Kategorien konnten wir mit 100% überzeugen. Herr Erbert von Volvo Car Germany überreichte uns gestern die Urkunde für den hervorragend bestandenen Werkstatttest. Herzlichen Glückwunsch an unser Team!

Mölln, 19.Juni 2019

Super gemacht - herzlichen Glückwunsch zum Gesellenbrief.

Wir gratulieren unserem "ehemaligen" Azubi Peter Rieckmann zu seiner bestandenen Gesellenprüfung. Diese konnte er letzte Woche erfolgreich bei der Handwerkskammer in Lübeck absolvieren. Wir sind stolz auf Dich und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Dein Team vom Autohaus an der Salzstraße.

02.Juli 2019

Umbauarbeiten abgeschlossen.

Finden Sie Ihren Traumwagen auf unserem Ausstellungsplatz in Mölln.

Im November begannen unsere Umbau- bzw. Modernisierungsarbeiten an unserem Fahrzeug-Ausstellungsplatz.

Der Verkauf ging natürlich seither ungehindert weiter!

Jetzt ist der Platz fertig und strahlt in neuem Glanze. Christoph Bernhardt und Philipp Beckmann freuen sich auf Ihren Besuch.

Hier finden Sie Impressionen aus der Bauzeit.

Investition in die Zukunft - unsere neuen Hebebühnen.

Ein weiterer Schritt in die Zukunft um die Servicequalität für Sie zu steigern.

Mit unseren zwei neuen Hebebühnen von „Nussbaum“

Auszeichnung für "hervorragende Leistung und Verkaufserfahrung"

Heute erhielten wir unsere Auszeichnungen 2019 von AutoScout24 für "hervorragende Leistung und Verkaufserfahrung".

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre treuen und zahlreichen Bewertungen. Gerne sind wir weiterhin kompetent und zuverlässig für Sie da!

Ein großes DANKE sagt Ihr Autohaus an der Salzstraße-Team.

11. Februar 2019

Ford News

Ford erstmals bei Sicherheitsmesse GPEC dabei

Das Behördenteam der Ford-Werke GmbH nimmt erstmals an der General Police Equipment Exhibition & Conference (GPEC) teil. Bei dieser „Internationalen Fachmesse & Konferenzen für Innere Sicherheit“ handelt es sich um Europas größte Spezialmesse für professionelle Ausrüstung und Schutzausstattung – sie richtet sich vor allem an Sicherheitsbehörden wie zum Beispiel Polizei, Grenzschutz, Zoll oder Justiz.

Ford blickt auf ein sehr erfolgreiches Flottenjahr 2019 zurück

Ford blickt in Deutschland auf ein sehr erfolgreiches Flottenjahr 2019 zurück: Der Automobilhersteller mit Sitz in Köln hat im vergangenen Jahr circa 66.500 Pkw und rund 36.400 Nutzfahrzeuge im Gewerbekunden-Segment abgesetzt. Im Vergleich zu 2018 legte Ford damit im Pkw-Bereich um 16,1 Prozent und im Nutzfahrzeug-Bereich um 7,9 Prozent zu – und wuchs somit jeweils stärker als die Gesamtindustrie in diesen Segmenten, die im Pkw-Bereich um 15,1 Prozent beziehungsweise im Nutzfahrzeug-Bereich um 5,4 Prozent zulegte.

Oberbürgermeisterin Reker zu Besuch bei den Ford-Werken

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker besuchte am Montag, 10. Februar 2020, gemeinsam mit Andrea Blome, Beigeordnete Mobilität und Liegenschaften der Stadt Köln, die Ford-Werke in Köln und traf sich zu einem informativen Austausch mit dem Vorsitzenden der deutschen Geschäftsführung Gunnar Herrmann sowie mit Hans Jörg Klein, Geschäftsführer Marketing und Verkauf der Ford-Werke GmbH.

Ford entwickelt Emoji-Jacke, um das Verständnis zwischen Fahrrad- und Autofahrern zu verbessern

Zum besseren Verständnis zwischen Fahrrad- und Autofahrern hat Ford eine so genannte „Emoji-Jacke“ in Auftrag gegeben. Diese einzigartige Kreation, die nicht käuflich zu erwerben ist, zeigt auf dem Jackenrücken einfach identifizierbare Lichtzeichen, die den nachfolgenden Verkehrsteilnehmern deutlich anzeigen, was die Person auf dem Fahrrad vorhat und wie sie sich fühlt.

Ford beendet Januar mit solidem Marktanteil bei den PKW

Mit 17.335 Neuzulassungen bei den PKW setzt der Kölner Automobilhersteller sein erfolgreiches Jahr 2019 fort und erzielt einen Marktanteil von 7,0 Prozent.

Bereit für Morgen - neue Markenausrichtung von Ford setzt Schwerpunkt auf die Zukunft

Bereit für Morgen - mit dieser neuen Markenausrichtung signalisiert Ford, dass das Unternehmen in Zeiten des Wandels der Automobilindustrie eine Vorreiterrolle anstrebt. Alleine bis Ende dieses Jahres wird Ford insgesamt 14 elektrifizierte Fahrzeuge auf den Markt bringen, künftig sollen sogar alle Pkw-Baureihen elektrifiziert werden.

Anschrift und Öffnungszeiten

Autohaus an der Salzstrasse GmbH
Ratzeburger Str. 39
23879 Moelln

Telefon: +49 4542-85200
Telefax: +49 4542-852099

E-Mail senden

Verkauf
Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Werkstatt
Montag - Freitag: 07:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Ihre Meinung ist uns wichtig!



Bewertungen: 501

Kooperationspartner